Alle Veranstaltungen

Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

September 2022

Seminar „Familienaufstellung“

17. September um 10:00 - 18:00
20€ – 110€

Wir Menschen sind Beziehungswesen. In der systemischen Familientherapie gehen wir davon aus, dass wir durch Beziehungen geprägt wurden und werden und in unserem Familiensystem einen guten Platz brauchen, um uns in unserem Leben entfalten zu können. Manchmal sind Familiensysteme durch Ereignisse und Erfahrungen „verstrickt“ und dadurch ist es dem Einzelnen nicht möglich, seinen „guten Platz“ zu finden. In einer Familienaufstellung wird das Familiensystem durch „Stellvertreter“ sichtbar gemacht und durch die Interaktion des Therapeuten in eine gute Ordnung gebracht. Eine Verstrickung…

Erfahren Sie mehr »

Körpertherapeutische Aufstellung / Zurück zu unserem Ursprung – Reise in die eigene Geburt

23. September um 10:00 - 18:00

Die prä- und perinatale Psychologie lehrt uns, dass die Geburt (perinatal) sowie die Zeit davor (pränatal) und danach (postnatal) auf körperlicher, seelischer und auf neuronaler Ebene eine hochsensible Phase mit prägenden Ereignissen ist. Grundlegende Körpererfahrungen und Gefühle werden in dieser Zeit gespeichert und bestimmen unser weiteres Leben, insbesondere unser späteres Bindungsverhalten und unser Selbstwertgefühl, Körperbewusstsein und Gesundheit. Dadurch entwickeln sich positive (Ressourcen/Stärken), sowie negative Muster (Verletzungen/Traumen). Wenn es uns gelingt, uns unseren tief liegenden Verletzungen Stück für Stück über unseren…

Erfahren Sie mehr »

Oktober 2022

Seminar „Familienaufstellung“ in Burglauer

1. Oktober um 10:00 - 18:00
Physiotherapieprasis Diana Böhm, Am Ortgraben 1
Burglauer, 97724
Google Karte anzeigen
30€ – 125€

Wir Menschen sind Beziehungswesen. In der systemischen Familientherapie gehen wir davon aus, dass wir durch Beziehungen geprägt wurden und werden und in unserem Familiensystem einen guten Platz brauchen, um uns in unserem Leben entfalten zu können. Manchmal sind Familiensysteme durch Ereignisse und Erfahrungen „verstrickt“ und dadurch ist es dem Einzelnen nicht möglich, seinen „guten Platz“ zu finden. Eine Verstrickung ist gegeben, wenn ein Mensch in seinen gegenwärtigen Beziehungen immer wieder in Verhaltensweisen, Denkmuster oder Gefühle rutscht, die der Situation nicht…

Erfahren Sie mehr »

November 2022

Seminar „Familienaufstellung“

5. November um 10:00 - 18:00
20€ – 110€

Wir Menschen sind Beziehungswesen. In der systemischen Familientherapie gehen wir davon aus, dass wir durch Beziehungen geprägt wurden und werden und in unserem Familiensystem einen guten Platz brauchen, um uns in unserem Leben entfalten zu können. Manchmal sind Familiensysteme durch Ereignisse und Erfahrungen „verstrickt“ und dadurch ist es dem Einzelnen nicht möglich, seinen „guten Platz“ zu finden. In einer Familienaufstellung wird das Familiensystem durch „Stellvertreter“ sichtbar gemacht und durch die Interaktion des Therapeuten in eine gute Ordnung gebracht. Eine Verstrickung…

Erfahren Sie mehr »

Körpertherapeutische Aufstellung / Zurück zu unserem Ursprung – Reise in die eigene Geburt

11. November um 10:00 - 18:00

Die prä- und perinatale Psychologie lehrt uns, dass die Geburt (perinatal) sowie die Zeit davor (pränatal) und danach (postnatal) auf körperlicher, seelischer und auf neuronaler Ebene eine hochsensible Phase mit prägenden Ereignissen ist. Grundlegende Körpererfahrungen und Gefühle werden in dieser Zeit gespeichert und bestimmen unser weiteres Leben, insbesondere unser späteres Bindungsverhalten und unser Selbstwertgefühl, Körperbewusstsein und Gesundheit. Dadurch entwickeln sich positive (Ressourcen/Stärken), sowie negative Muster (Verletzungen/Traumen). Wenn es uns gelingt, uns unseren tief liegenden Verletzungen Stück für Stück über unseren…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren